Kosten beim Zahnarzt

Was sind provisorische Zahnbrücken ?

Lesen Sie hier alle Details über die provisorischen Zahnbrücken.



Alle Fragen und Antworten über die provisorischen Zahnbrücken

Frage Antwort
Sind Allergien bei provisorischen Zahnbrücken bekannt ? Ja, es sind Allergien auf provisorische Brücken bekannt, es kommt immer auf das Material an, was benutzt wird.
Wann macht diese Art Sinn ? Provisorische Brücken machen Sinn, wenn die Überbrückung für eine befristete Zeit stattfindet, bis der echte Zahnersatz da ist.
Was sind die Vorteile von provisorischen Zahnbrücken ? Provisorische Brücken gibt es als festsitzende oder herausnehmbare Variante. Der Zahnarzt kann somit auf die individuellen Anforderungen reagieren.
Was sind die Nachteile von provisorischen Zahnbrücken ? Bei festsitzenden provisorischen Brücken werden die Brückenpfeilerzähne teilweise in Mitleidenschaft gezogen. Außerdem können provisorische Brücken unter Umständen nicht so hohen Belastungen standhalten, wie andere Brücken.
Was machen wenn abgebrochen ist ? Ist eine provisorische Brücke beschädigt, wird sie in der Regel ausgetauscht.
Wie lange sind provisorische Zahnbrücken haltbar ? Die Haltbarkeit beläuft sich auf wenige Monate, manche Provisorien halten auch ein bis zwei Jahre.
Aus welchem Material besteht sie ? In den meisten Fällen besteht eine provisorische Brücke aus Kunststoff, bei größeren Zahnlücken kommt Metall zum Einsatz.
Wann muss man sie erneuern ? Ist eine provisorische Brücke nachhaltig beschädigt, muss sie erneuert werden.
Wie werden Sie entfernt ? Festsitzende provisorische Brücken können nur vom Zahnarzt entfernt werden. Sitzen sie lose, können Sie einfach herausgenommen werden.
Was kosten provisorische Zahnbrücken im Durchschnitt ? Die Kosten für eine provisorische Brücke richten sich nach der Lücke, die überbrückt wird. Sie beginnen bei knapp 150 € und reichen bis zu mehreren Hundert €.
Was zahlt die Krankenkasse ? Die Krankenkasse zahlt einen Festzuschuss in Höhe von 324,45 €, der die gesamte Versorgung betrifft; für Patienten mit gepflegtem Bonusheft kommen 20-30 % obendrauf. Provisorische Brücken sind inkludiert, es gibt keinen eigenen Festzuschuss dafür.
Wie hoch der Eigenanteil für provisorische Zahnbrücken ? Der Eigenanteil ergibt sich aus der Gesamtrechnung abzüglich des Festzuschusses in der jeweils gültigen Fassung.


Werbung


Alle Zahnbrücken Arten in der Übersicht:

Feste Zahnbrücke

Abnehmbare Zahnbrücke

Vollkeramikbrücken

Kunststoffbrücken

Marylandbrücken

Klebebrücken

Zweigliedrige bis fünfgliedrige Zahnbrücken

Adhäsivbrücken

Teleskopbrücken

Inlaybrücken

Schaltbrücken

Provisorische Zahnbrücken

Langzeitprovisorische Zahnbrücken

Kompositbrücken

Basisbrücken

Freiendbrücken

Implantatgetragene Zahnbruecken

Zurück zur Übersicht Zahnbrücke Kosten:

Das kosten Zahnbrücken


Kennen Sie jemanden, für den mein Beitrag auch interessant sein könnte? Dann teilen Sie ihn doch bitte !

Mit WhatsApp senden     Beitrag drucken     Per Mail senden




Alles über Zahnbrücken

Zahnbrücke Themen


KATEGORIEN:

  KOSTEN BEIM ZAHNARZT

  FINANZIERUNGEN BEIM ZAHNARZT

  STEUERERKLÄRUNG

  ZAHNARZTRECHNUNGEN

  RECHTE & BEHANDLUNGSFEHLER

  ZAHNZUSATZVERSICHERUNGEN

  ZAHNBEHANDLUNGEN AUSLAND

  GESETZLICHE KRANKENVERSICHERUNGEN

  STUDIEN & STATISTIKEN

  INTERVIEWS ZAHNMEDIZIN

ZAHNERSATZ KOSTEN STUDIE:

ZAHNERSATZ PROBLEME & LÖSUNGEN:




HINWEISE

1. Die mit einem * (Anzeige/Werbung) oder auf Amazon verweisende Links sind Partner-/Anzeigenlinks. Es handelt sich Affiliate-Links und Google Adsense Werbung mit denen wir eine Provision erzielen können. Über diese Einnahmen finanzieren wir die Betriebskosten dieser Webseite.

2. Die Inhalte auf unserer Webseite ersetzen keine Beratung durch einen Arzt. Suchen Sie bei Problemen immer einen Fachmann auf.