Kosten beim Zahnarzt

Was sind Basisbrücken ?

Lesen Sie hier alle Details über die Basisbrücken.



Alle Fragen und Antworten über die Basisbrücken

Frage Antwort
Sind Allergien bekannt ? Je nach Material können Patienten auf Basisbrücken allergisch reagieren.
Wann macht diese Art Sinn ? Basisbrücken sind sinnvoll, um breite Lücken im Frontzahnbereich zu schließen.
Was sind die Vorteile von Basisbrücken ? Die Basisbrücke ist optisch unauffällig und sie ist kostengünstig.
Was sind die Nachteile von Basisbrücken ? Nachteilig ist, dass die Herstellung recht aufwendig ist.
Was machen wenn abgebrochen ist ? Eine abgebrochene Basisbrücke lässt sich in vielen Fällen reparieren. Bei starken Beschädigungen jedoch ist sie zu ersetzen.
Wie lange sind sie haltbar ? Die Haltbarkeit einer Basisbrücke hängt vom verwendeten Material ab. Sie liegt zwischen 10 und 20 Jahren.
Aus welchem Material besteht sie ? Eine Basisbrücke beinhaltet mehrere Materialien. Keramik, Kunststoff und Metall sind in der Regel in ihr verarbeitet.
Wann muss man Basisbrücken erneuern ? Zu erneuern ist sie, wenn sich irreparable Schäden zeigen oder die Funktion so stark beeinträchtigt ist, dass sie im Alltag nicht mehr einsetzbar ist.
Was kosten Basisbrücken im Durchschnitt ? Die Kosten für eine Basisbrücke sind sehr unterschiedlich, da Art der Ausfertigung und verwendetes Material variabel sind. Patienten müssen mit Kosten zwischen 600 € und 2000 € rechnen.
Was zahlt die Krankenkasse ? Krankenkassen übernehmen einen Festzuschuss, der im Jahr 2016 bei 324,45 € liegt. Der Festzuschuss kann 20-30 % aufgestockt werden, wenn das Bonusheft den regelmäßigen Zahnarztbesuch für Kontrolluntersuchungen nachweist.
Wie hoch der Eigenanteil ? Kostet eine Basisbrücke zum Beispiel 2000 € und wird der Festzuschuss angerechnet (ohne jegliche Bonusleistungen), verbleiben beim Patienten 1675,55 €


Werbung


Alles über Zahnbrücken

Zahnbrücke Themen


Alle Zahnbrücken Arten in der Übersicht:

Feste Zahnbrücke

Abnehmbare Zahnbrücke

Vollkeramikbrücken

Kunststoffbrücken

Marylandbrücken

Klebebrücken

Zweigliedrige bis fünfgliedrige Zahnbrücken

Adhäsivbrücken

Teleskopbrücken

Inlaybrücken

Schaltbrücken

Provisorische Zahnbrücken

Langzeitprovisorische Zahnbrücken

Kompositbrücken

Basisbrücken

Freiendbrücken

Implantatgetragene Zahnbruecken

Zurück zur Übersicht Zahnbrücke Kosten:

Das kosten Zahnbrücken


Kennen Sie jemanden, für den mein Beitrag auch interessant sein könnte? Dann teilen Sie ihn doch bitte !

Mit WhatsApp senden     Beitrag drucken     Per Mail senden




Alles über Zahnbrücken

Zahnbrücke Themen


KATEGORIEN:

  KOSTEN BEIM ZAHNARZT

  FINANZIERUNGEN BEIM ZAHNARZT

  STEUERERKLÄRUNG

  ZAHNARZTRECHNUNGEN

  RECHTE & BEHANDLUNGSFEHLER

  ZAHNZUSATZVERSICHERUNGEN

  ZAHNBEHANDLUNGEN AUSLAND

  GESETZLICHE KRANKENVERSICHERUNGEN

  STUDIEN & STATISTIKEN

  INTERVIEWS ZAHNMEDIZIN

ZAHNERSATZ KOSTEN STUDIE:

ZAHNERSATZ PROBLEME & LÖSUNGEN:




HINWEISE

1. Die mit einem * (Anzeige/Werbung) oder auf Amazon verweisende Links sind Partner-/Anzeigenlinks. Es handelt sich Affiliate-Links und Google Adsense Werbung mit denen wir eine Provision erzielen können. Über diese Einnahmen finanzieren wir die Betriebskosten dieser Webseite.

2. Die Inhalte auf unserer Webseite ersetzen keine Beratung durch einen Arzt. Suchen Sie bei Problemen immer einen Fachmann auf.