Kosten beim Zahnarzt

Lipome

Inhaltsverzeichnis:

» Was sind Lipome?

» Wie kann ich Lipom behandeln? 8 wichtige Infos

» Symptome und Diagnose von Lipomen

» Behandlung der Lipome mit Licht

» Welche Risiken drohen bei der Lipomentfernung mit Licht?

» Gibt es Alternativen zur Zahnseide?

Was sind Lipome?

Ein Lipom bezeichnet eine Neubildung des Fettgewebes. Es zählt zu den häufigsten mesenchymalen Tumoren. Lipome treten als nicht kanzeröse (nicht krebsartige) Form des Weichgewebewachstums auf. Sie gliedern sich in unterschiedliche Unterarten. Die häufigste Unterart ist das superifizielle subkutane Lipom. In der Mundhöhle manifestieren sich die gutartigen (benignen) Fettgewebsneubildungen selten.


Wie kann ich Lipom behandeln? 8 wichtige Infos (Quelle Youtube)


Mit dem weiteren Klick laden Sie das Video von YouTube. In diesem Fall kann YouTube
Cookies setzen, auf welche wir keinen Einfluss haben.


Symptome und Diagnose von Lipomen

Unabhängig vom Ort ihres Auftretens sind Lipome zwischen ein und drei Zentimeter klein. Die Betroffenen fühlen sie unter der Haut oder der Mundschleimhaut. Sie besitzen eine weiche und gummiartige Konsistenz. Die Fettgewebsneubildung verursacht keine Schmerzen. Sie bleibt beweglich. Lipome wachsen langsam. Sie behalten ihre Größe über mehrere Jahre. Zahnärzte diagnostizieren ein Lipom im Mundraum durch dessen Erscheinungsbild.




Werbung


Behandlung der Lipome mit Licht

Die chirurgische Entfernung eines Lipoms gestaltet sich in stark durchbluteten Regionen schwierig. Es fällt schwer, an diesen nach dem Eingriff Nähte anzubringen. Eine alternative Behandlungsmethode bildet ein Diodenlaser. Die Laserbehandlung erweist sich im Vergleich zu einer Operation schonender.

Mit einem Diodenlaser gelingt es, ein Lipom an Lippe oder im Mundraum unter Lokalanästhesie zu entfernen. Der Zahnarzt achtet bei der Maßnahme auf den Schutz anatomischer Strukturen sowie auf die Blutstillung. Bei der Entfernung der Lipome drohen keine Schäden an benachbarten Strukturen.

Ein Lipom mit Licht zu entfernen, schont das Gewebe. In der oralen Weichgewebschirurgie empfiehlt sich eine geringe Leistungseinstellung des Lasers. Das verhindert, dass bei Kontakt mit der Gewebsfaser große kollaterale Nekrosen (benachbartes Absterben von Gewebezellen) auftreten. Eine Laserbehandlung verzögert die Wundheilung nicht.


Welche Risiken drohen bei der Lipomentfernung mit Licht?

Bei einer höheren Leistungseinstellung des Lasers verzichten Zahnärzte auf den Dauerstrichmodus bei der Lipomentfernung. Tritt ein unkontrollierter Hot-Tip-Effekt auf, droht ein Einbrennen an der Faser. Dieses löst Hitzenekrosen aus.



Fazit zu Lipome

  • Lipom als gutartige (benigne) Neubildung des Fettgewebes
  • Vorkommen selten im Mundraum
  • Entfernung mittels Diodenlaser als gewebsschonende Alternative zur Operation

Quellen:

Colonel Jeyaraj, Priya; Lt. Col. Sumeet Sehga: Lipomas of the oral cavity: Importance of meticulous clinical evaluation, imaging and histopathological examination for precise treatment planning, in: oatext.com, Juni 2017, [online] https://www.oatext.com/lipomas-of-the-oral-cavity-importance-of-meticulous-clinical-evaluation-imaging-and-histopathological-examination-for-precise-treatment-planning.php#Article_Info [30.11.2021]

Prof. Dr. Volland, Gerd: Mit Licht Lipome behandeln, in: zwp-online.info, 12.10.2010, [online] https://www.zwp-online.info/fachgebiete/laserzahnmedizin/cdhirurgie/mit-licht-lipome-behandeln [30.11.2021]



Ich würde Ihnen gerne persönlich weiterhelfen!

Es würde mich sehr freuen, wenn Sie eine kurze Kundenrezension bei Google hinterlassen. Diese Rezension ist für mich ein Anreiz meine Webseite zu verbessern. Bewerten Sie bitte einfach diesen Artikel und stelle Sie mir Ihre Frage innerhalb Ihrer Google-Bewertung. Vielen Dank!

Hier können Sie mich bewerten:
Kosten-beim-Zahnarzt.de/bewerten




WER SCHREIBT HIER?

Michael Mitterer

Von Michael Mitterer
Zahnersatz Kosten Experte

seit 10 Jahren
gründlich recherchiert
inklusive Statistiken

Ich habe für Sie 15 Spartipps für Ihre Zahnbehandlung zusammengestellt.

AKTUELL CORONAVIRUS ZAHNARZTPATIENTEN:

Trotz Corona-Krise zum Zahnarzt gehen?

KATEGORIEN:


ZAHNERSATZ KOSTEN :

500 bis 2.000 Euro betragen die Zahnprothesen Kosten

500 bis 1.200 Euro betragen die Zahnkrone Kosten

900 bis 4.100 Euro betragen die Zahnimplantate Kosten

300 bis 2.500 Euro betragen die Zahnbrücken Kosten

UNSERE STATISTIKEN BESAGEN :

62 % überlegen Zahnersatz aus Ausland zu beziehen.

63 % finden die Zahnersatz Härtefallregelung gerecht.

10 % haben für Zahnersatz Kredit aufnehmen müssen.

62 % wurden die Wurzelbehandlung Kosten bezahlt

81 % ist ein Stück Zahn abgebrochen

ZAHNARZT KOSTEN SENKEN:

Zahnbehandlung sparen

ZAHNERSATZ PROBLEME & LÖSUNGEN:

Zahnkronen Probleme

Zahnimplantate Probleme

Zahnprothesen Probleme

Zahnbrücken Probleme


HINWEISE

1. Die mit einem * (Anzeige/Werbung) oder auf Amazon verweisende Links sind Partner-/Anzeigenlinks. Es handelt sich Affiliate-Links und Google Adsense Werbung mit denen wir eine Provision erzielen können. Über diese Einnahmen finanzieren wir die Betriebskosten dieser Webseite.

2. Die Inhalte auf unserer Webseite ersetzen keine Beratung durch einen Arzt. Suchen Sie bei Problemen immer einen Fachmann auf.