Kosten beim Zahnarzt
Die vier beliebtesten Kategorien:

       Zahnkronen ÜbersichtZahnkronen          Zahnimplantate ÜbersichtZahnimplantate          Zahnprothesen ÜbersichtZahnprothesen          Zahnbrücken ÜbersichtZahnbrücken          Kosten ÜbersichtKosten Übersicht

Zahnprothese verfärbt sich

Wenn sich eine Zahnprothese verfärbt, ist das in den meisten Fällen ein echtes Problem. Insbesondere, wenn die künstlichen Zähne im Sichtbereich liegen, fühlen sich Betroffene durch Verfärbungen eingeschränkt. Sie lachen weniger und sprechen weniger mit ihren Mitmenschen. Um Verfärbungen vorzubeugen, sollten Sie generell möglichst sauber gehalten werden. Verschmutzte Prothesen verfärben nämlich erheblich leichter und sorgen für einen unangenehmen, schlecht riechenden Atem. Auch das sind gute Gründe, sich um die Pflege der Prothese zu kümmern.







Ursachen verfärbter Zahnprothesen

Es gibt mehrere Gründe, warum sich Zahnprothesen verfärben. Diese sind

  • übermäßiger Konsum von Tee, Kaffee und Fruchtsaft
  • Rauchen
  • fehlende Hygiene nach den Mahlzeiten
  • essen stark färbender Lebensmittel
  • keine ausreichende Zahnpflege am Morgen/Abend
  • falsche Behandlung bei der Prothesenpflege
  • fehlende/falsche Reinigungsgeräte oder Reinigungsprodukte
Es ist durchaus möglich, dass die Materialien einer Prothese nicht hochwertig genug sind oder ein Materialfehler vorliegt. Dann bleibt nur, sich eine hochwertigere Prothese zuzulegen. Bei allen anderen Ursachen gibt es praktische Lösungen.



Zahnprothesen Kosten Übersicht
36% zahlen maximal 1.000 Euro für ihre Zahnprothese. Zwischen 1.000 und 3.000 Euro immerhin 27%. Mehr als 9.000 Euro bezahlt für Ihre Zahnprothese haben 10% unserer Leser.


  • Wer eine Prothese trägt und viel Kaffee, Tee oder Fruchtsaft konsumiert, sollte diese Flüssigkeiten per Strohhalm aufzunehmen. Auf diesem Weg fließt die Flüssigkeit an den Zähnen vorbei und berührt sie nur geringfügig. Das vermeidet Verfärbungen, vor allem die Zähne im Sichtbereich profitieren von dieser Methode.
  • Da Tabak die Zähne verfärbt und der Rauch Giftstoffe beinhaltet, die die Prothese angreifen, sollten Raucher ihren Konsum einschränken oder ganz aufhören zu rauchen. Die Zahnprothese wird es danken.
  • Fehlende Hygiene nach den Mahlzeiten sollte vermieden werden. Nach jedem Essen sollten Prothesenträger den Mund mit Wasser ausspülen. Und nach Mahlzeiten, bei denen Getränke wie Wein, Kaffee oder Tee konsumiert wurden oder andere stark färben Produkte/Lebensmittel wie Tomaten, Sojasoße oder Beeren aufgenommen wurden, sollte nach Möglichkeit die Prothese aus dem Mund genommen und unter fließendem Wasser abgespielt werden. Falls das nicht möglich ist, empfiehlt sich das Trinken eines Glas Wasser und das Ausspülen des Mundes.

Nicht zuletzt sollten Prothesenträger und Trägerinnen die Zähne nebst Zahnprothese mindestens zweimal am Tag hygienisch ganz intensiv putzen. Es gibt auch spezielle Zahnbürsten für Zahnprothesen. Über Nacht gehört die Prothese in ein Wasserbad oder in ein spezielles Reinigungsbad. Ein Ultraschallgerät könnte eine gute Variante sein, um hin und wieder eine gründliche Reinigung durchzuführen.

Reinigung verfärbter Zahnprothesen

Ist die Zahnprothese bereits verfärbt, können spezielle Zahnpflegeprodukte in Form von so bezeichneten Zahnprothesenreinigen zum Einsatz kommen. Drogerien und Apotheken bieten Produkte als Gel, Creme oder Flüssigkeit an. Die Packungsbeilage ist bei der Anwendung zu beachten, um die optimale Wirkung zu erzielen. Danach sollten Prothesenträger den Zahnersatz unter klarem Wasser abspülen und anschließend trockentupfen. Als Alternative kann man auch ein Hausmittel selbst herstellen:

  1. 1 Löffel Backpulver
  2. 200 ml Wasser
  3. 20 Minuten einwirken lassen
  4. Prothese unter fließendem Wasser abspülen ohne zu schrubben
  5. trockentupfen
  6. wieder einsetzen.

Ein anderes wirksames Hausmittel besteht aus einer Mischung von Essig und Wasser im Verhältnis 1 zu 1. Nach einer Einwirkzeit von 8 Stunden lässt sich mit einer Zahnbürste Zahnstein entfernen. Auch hier ist die Prothese unter fließendem Wasser abzuspülen und trockenzutropfen.

Weiterführende Infos zu Zahnprothesen:

Das kosten Zahnprothesen

Wie hoch mein Eigentanteil für Zahnprothesen ?

Alle Zahnprothesen Arten in der Übersicht:

Vollprothesen

Festsitzende Zahnprothesen

Herausnehmbare Zahnprothesen

Druckknopfprothesen

Teilprothese Oberkiefer

Teilprothese Unterkiefer

Kunststoff Teilprothese

Unterfütterung Zahnprothesen

Teleskopprothesen

Implantatgestüzte Zahnprothesen

Modellgussprothesen

Übergangsprothesen

Schaltprothesen

Freiendprothesen

Sofortprothesen



Übersicht häufigste Zahnprobleme - Fragen und Antworten

Sie finden hier eine Übersicht der häufigsten Probleme in der Zahnmedizin. Wählen Sie unten ein Thema und erhalten alle Antworten über diese Thematik:

   
   
   
   
   





Kennen Sie jemanden, für den mein Beitrag auch interessant sein könnte? Dann teilen Sie ihn doch bitte !

Mit WhatsApp senden     Beitrag drucken     Per Mail senden




HIER SIND WIR ZU FINDEN:




KATEGORIEN:

  KOSTEN BEIM ZAHNARZT

  FINANZIERUNGEN BEIM ZAHNARZT

  STEUERERKLÄRUNG

  ZAHNARZTRECHNUNGEN

  RATGEBER UND HILFREICHES

  ZAHNZUSATZVERSICHERUNGEN

  ZAHNBEHANDLUNGEN AUSLAND

  GESETZLICHE KRANKENVERSICHERUNGEN

  STUDIEN & STATISTIKEN

  INTERVIEWS ZAHNMEDIZIN

ZAHNARZT NOTDIENST :

  Welcher Zahnarzt hat Notdienst ?

ZAHNERSATZ KOSTEN :

500 bis 2.000 Euro betragen die Zahnprothesen Kosten

500 bis 1.200 Euro betragen die Zahnkrone Kosten

900 bis 4.100 Euro betragen die Zahnimplantate Kosten

300 bis 2.500 Euro betragen die Zahnbrücken Kosten

UNSERE STATISTIKEN BESAGEN :

62 % überlegen Zahnersatz aus Ausland zu beziehen.

63 % finden die Zahnersatz Härtefallregelung gerecht.

10 % haben für Zahnersatz Kredit aufnehmen müssen.

62 % wurden die Wurzelbehandlung Kosten bezahlt

81 % ist ein Stück Zahn abgebrochen

ZAHNARZT KOSTEN SENKEN:

ZAHNERSATZ PROBLEME & LÖSUNGEN: