Kosten beim Zahnarzt

Was sind Kompositbrücken ?

Lesen Sie hier alle Details über die Kompositbrücken.



Alle Fragen und Antworten über die Kompositbrücken

Frage Antwort
Sind Allergien bei Kompositbrücken bekannt ? Ja, es sind Allergien bekannt bei Personen, die keinen Kunststoff vertragen.
Wann macht diese Art Sinn ? Kompositbrücken sind dann empfehlenswert, wenn Schneide-und Eckzähne fehlen.
Was sind die Vorteile von Kompositbrücken ? Der Vorteil ist, dass eine Kompositbrücke natürlich aussieht, ästhetisch ist und haltbar. Weiterhin ist es nicht erforderlich, die Nachbarzähne zu schleifen, denn eine Kompositbrücke kann geklebt werden.
Was sind die Nachteile von Kompositbrücken ? Bei unzureichender Pflege kann sich Karies bilden.
Was machen wenn Kompositbrücke abgebrochen ist ? Sollte die Kompositbrücke abbrechen, muss sie entweder repariert oder ausgewechselt werden.
Wie lange sind sie haltbar ? Die Haltbarkeit liegt bei 5 bis 10 Jahren.
Aus welchem Material besteht eine Kompositbrücke ? Kompositbrücken sind Brücken, die mit Glasfasern verstärkt werden. Sie sind grundsätzlich aus Kunststoff gefertigt.
Wann muss man Kompositbrücken erneuern ? Zu erneuern sind sie, wenn sie nicht mehr optimal funktionieren oder irreparabel beschädigt sind.
Wie werden Sie entfernt ? Kompositbrücken sind geklebt, sie werden vom Zahnarzt mit einem speziellen Lösemittel von der Zahnoberfläche entfernt.
Was kosten Kompositbrücken im Durchschnitt ? Die Kosten für eine Kompositbrücke sind variabel, denn sie richten sich nach der Größe der Lücke, die zu überbrücken ist. Mit 500 € bis 1500 € sollten Patienten jedoch rechnen.
Was zahlt die Krankenkasse ? Krankenkassen übernehmen den Festzuschuss, gegebenenfalls aufgestockt und 20-30 % bei gut geführten Bonusheft. Der Festzuschuss beläuft sich 324,45 € (Stand 2016)
Wie hoch der Eigenanteil ? Der verbleibende Eigenanteil ergibt sich aus der Höhe der Gesamtkosten abzüglich des Zuschusses.




Alle Zahnbrücken Arten in der Übersicht:

Feste Zahnbrücke

Abnehmbare Zahnbrücke

Vollkeramikbrücken

Kunststoffbrücken

Marylandbrücken

Klebebrücken

Zweigliedrige bis fünfgliedrige Zahnbrücken

Adhäsivbrücken

Teleskopbrücken

Inlaybrücken

Schaltbrücken

Provisorische Zahnbrücken

Langzeitprovisorische Zahnbrücken

Kompositbrücken

Basisbrücken

Freiendbrücken

Implantatgetragene Zahnbruecken

Zurück zur Übersicht Zahnbrücke Kosten:

Das kosten Zahnbrücken


Kennen Sie jemanden, für den mein Beitrag auch interessant sein könnte? Dann teilen Sie ihn doch bitte !

Mit WhatsApp senden     Beitrag drucken     Per Mail senden




KATEGORIEN:

  KOSTEN BEIM ZAHNARZT

  FINANZIERUNGEN BEIM ZAHNARZT

  STEUERERKLÄRUNG

  ZAHNARZTRECHNUNGEN

  RECHTE & BEHANDLUNGSFEHLER

  ZAHNZUSATZVERSICHERUNGEN

  ZAHNBEHANDLUNGEN AUSLAND

  GESETZLICHE KRANKENVERSICHERUNGEN

  STUDIEN & STATISTIKEN

  INTERVIEWS ZAHNMEDIZIN

ZAHNERSATZ KOSTEN STUDIE:

ZAHNERSATZ PROBLEME & LÖSUNGEN: